Gastroback Design Espressomaschine Advanced Pro G

Die Gastroback 42612 Design Espressomaschine Advanced Pro G bietet alle modernen Funktionen einer Siebträgermaschine. Sie überzeugt durch ein gutes Aroma und das tolle silberne Design.

Gastroback Design Espresso Advanced G © www.gastroback.de
Gastroback Design Espresso Advanced G © www.gastroback.de

Design Espressomaschine Advanced Pro G von Gastroback – Platz für 200 Gramm frische Bohnen

Klar, einen Espresso könnte es auch billiger und einfacher geben. Doch es geht schließlich nichts über das Aroma frisch gemahlener Bohnen und das Zelebrieren der Zubereitung. Wer auf besondere Spezialitäten oder Milchkaffees verzichten kann, findet hier eine tolle Alternative zum teuren Kaffeevollautomaten. Die Gastroback Espressomaschine Advanced Pro G kommt im schönen silbernen Design daher und weist eine kubische Form auf. Die Bedientasten sind hell beleuchtet und allesamt von vorne gut zu erreichen. Auf der Oberseite befindet sich der Bohnenbehälter, das zugehörige Mahlwerk quasi direkt darunter. Die Verarbeitung hinterlässt einen guten Eindruck und das Design fügt sich schön in eine moderne Küche ein. Doch hält die Augenweide auch, was sie verspricht?

Zwei Schritte zum leckeren Espresso

Um nun den Espresso auch genießen zu können, sind zwei Schritte notwendig: Zuerst wird der Siebträger auf der linken Seite unter dem Mahlwerk mit dem frisch gemahlenen Pulver befüllt. Mit einer Aufheizzeit von fünf Minuten ist die Gastroback Advanced Pro G allerdings nichts für schnelle Gemüter. Die Menge sowie der Mahlgrad können individuell eingestellt werden, außerdem können ein einfacher oder doppelter Espresso wahlweise direkt gemahlen werden. Der Nanometer zeigt derweil den Druck an – empfohlen werden acht bis neun Bar. Nach dem Mahlvorgang kann das Pulver mit dem links angebrachten Stampfer verdichtet werden und nun beginnt der zweite Schritt: Der Siebträger wird auf der rechten Seite eingelegt und der Brühprozess kann beginnen. Ein Knopfdruck, und nach 25 bis 30 Sekunden ist der Espresso fertig. Tatsächlich hat sich der Aufwand gelohnt: Die Crema hat mit rund ein bis zwei Zentimetern eine beträchtliche Höhe und das Aroma rechtfertigt Aufwand und Wartezeit.

Produkteigenschaften

  • integriertes Kegelmahlwerk
  • 18 Mahlstufen
  • 200 Gramm Frischebehälter
  • automatische Reinigung
  • tolles Aroma und beeindruckende Crema

Fazit

Siebträgermaschinen sind echte Liebhabermaschinen. Doch wer sich dafür entscheidet, trifft mit der Gastroback 42612 Design Espressomaschine Advanced Pro G eine vernünftige Wahl. Der Espresso kann beim Geschmack auch Kenner überzeugen und der Mahlgrad wird in bis zu 18 Stufen perfekt auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Die Espressomaschine lädt zum Ausprobieren ein und auch Milchschaum kann direkt in einem externen Behälter zubereitet werden. Insgesamt ist die Gastroback Advanced Pro G gelungen und ein wirklich empfehlenswertes Modell für herausragende Crema.

Jetzt kaufen

 

(Auf das Banner klicken, um die Espressomaschine ganz bequem bei unserem Partner Amazon.de zu bestellen.)

Schreibe einen Kommentar

Cookies helfen bei der Optimierung unserer Angebote. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen